Seite 2 von 2
#16 RE: 5. Spieltag von Jelexa 29.10.2019 16:32

Sagt doch niemand, dass die immer unschuldig sind, schon gar nicht die Spieler selber.
Auch, dass sie keine Kinder von Traurigkeit sind bestreitet niemand.
Dennoch ist es immer möglich, sich mit denen nach dem Spiel vernünftig auszutauschen und ein Bierchen zu trinken - und genau darauf kommt es doch an.

Und natürlich pfeifen in unserer Liga keine Bundesligaschiris, erwartet auch keiner.
Die Spieler machen ebenso wie die Schiedsrichter Fehler, alles in Ordnung.
Es sagt ja auch keiner, dass das Spiel aufgrund der Schiedsrichterleistung/-entscheidungen verloren ging, absolut nicht.
Jedoch tauchen in den Berichten der beiden Unparteiischen einfach komplette Unwahrheiten auf, die man mit Sicherheit nicht akzeptieren und auch nicht so stehenlassen muss.
Denn auch solche Sachen tragen enorm dazu bei, dass die „üblichen Verdächtigen“ immer wieder in ein noch schlechteres Licht geworfen werden.

#17 RE: 5. Spieltag von DottmunderSR 29.10.2019 19:43

Das es dazu mal kommt hätte ich vor ein paar Jahren noch verbindlich ausgeschlossen, aber ich muss Annen an dieser Stelle mal den Rücken stärken. Sie haben sich vom Verhalten wirklich sehr gut entwickelt. Ich lese und höre immer wieder, dass sie überhart agieren würden. Und? Man spielt so, wie es die SR zulassen und das gilt für beide Seiten. Nach dem Spiel kann man auch mit den "üblichen Verdächtigen" F.B. und F.B. mittlerweile wirklich ein angenehmes Gespräch führen und wenn man fragt bekommt man sogar n Pils dazu. Ich persönlich war nicht in der Halle, habe aber von verschiedensten Seiten (Annen, Oespel, Neutrale Beobachter und andere SR) Sachverhaltsschilderungen bekommen und wenn ich mir daraus eine Meinung bilden MÜSSTE, dann tendiere ich zu Annens Meinung, dass das Auftreten der Kollegen berechnend und arrogant war und die SR damit für den Stress gesorgt haben und sich dann noch haben Beleidigungen einfallen lassen, um den Spielbericht auszuschmücken (einer der beiden SR hat es persönlich zugegeben). Ich bin wirklich sehr gespannt was daraus noch wird.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz