Seite 1 von 2
#1 17. Spieltag mit Spitzenspiel von HeldenDerKreisliga 12.02.2020 13:36

Nachdem letztes Wochenende auf Grund des Sturms nicht alle Spiele stattgefunden haben, geht es diese Woche wieder mit 7 Spielen weiter. Unter anderem das Spitzenspiel in Witten mit Ruhrtal gg Schüren.

OSC Dortmund 2 TuSB Höchsten 2: Höchsten holt sich den Auswärtssieg, wenn auch nur knapp 21:23
TVE Husen-Kurl VfL Aplerbeck.: Husen lässt gegen den VfL nichts anbrennen 25:18
SGE Ruhrt Wit TSG DO-Schüren: Ohne Harz und am Sonntag Vormittag in Witten wird es auf jeden Fall schwerer für Schüren, als im eindeutig gewonnen Hinspiel 23:24
SC HuRa TV Mengede: Mengede bleibt dieses Jahr weiter ungeschlagen und nimmt das Formhoch auch weiter mit 28:24
TuS Scharnh. HSG Ann-Rüding: Kurz und knapp: Annen gewinnt. 20:27
DJKE Aplerbeck ASC Dortmund 2: Das Mittelfeldduell wird ein enges Spiel. 27:25
TuS Oesp-Kley 2 DJK-Saxonia Do: Am Sonntagabend gibt es noch mal ein Duell aus dem oberen Bereich der Tabelle. Ich tippe auf einen knappen Heimsieg: 23:22

#2 RE: 17. Spieltag mit Spitzenspiel von DerBeste 14.02.2020 11:23

Moinsen alle zusammen!

Ganz schön viele ausgelichene Partien dieses Wochenende bleibt definitiv festzuhalten.

OSC2 gg. Höchsten2
... Und das ist eben ein solches Spiel auf vermeindlicher Augenhöhe. Denke aber da macht Höchsten2 das Rennen. Höchsten ja temporär sogar mit Verstärkung der 1. wie ich gehört habe. Lässt gegen OSC2 nix anbrennen.
Tipp: 20:25

Husen-Kurl gg. Aplerbeckermark
auch wenn ich finde, dass Husen unter den Möglichkeiten und auf Sparflamme spielt, sollte ein Sieg gegen die Märker noch drin sein.
Tipp: 28:23

Ruhrtal Witten gg. Tsg Schüren
Ebenfalls auf Augenhöhe, aber auf hohem Niveau. Denke entgegen der allgemeinen Meinung, dass Schüren Harzfrei in Witten nichts mitnehmen wird. Zumal die Wittener sich mit einer besonderen Portion Wut im Bauch auf dieses Spiel vorbereitet haben werden.
Tipp: 28:27

Huckarde-Rahm: TV Mengede
Mengede ja zumindest irgendwie (wieder) in der Spur, nach der katastrophalen Hinrunde
gegen Unterschätzte Huckarder, welche sich irgendwie immer weiter dem Abstiegskampf annähern. Huckarde hat das Hinspiel bereits gewonnen, schaffen die das Kunststück nach schwacher Leistung bei den Märken am vergangenen Wochenende nochmal?
Eigentlich auch ein Duell auf Augenhöhe, jedoch denke ich dass Mengede Revanche üben will und sich nun Schlussendlich komplett aus dem Keller befreien will.
Tipp: Umkämpft, aber 28:30

Scharnhorst gg. Annen-Rüdinghausen
Nicht viel dazu zu sagen, Annen macht das Souverän zuende.
Tipp: 20:30

Ewaldi Aplerbeck gg. ASC2
Wenn ASC es schafft das Kreisläuferspiel wieder zum Leben zu erwecken, dann wird das ein Spiel für den ASC.
Aber wie zur Hölle will man auch solch ein Derby prognostizieren?!
Tipp: Knappes Ding, 24:26

Oespel-Kley gg. Saxonia Dortmund
Unter allen Spielen das wohl ausgeglichenste: hier findet auf beiden Seiten viel Kampf um Rang 3 statt, denke die Punkte werden hier geteilt.
Tipp: 27:27

#3 RE: 17. Spieltag mit Spitzenspiel von Knix 16.02.2020 14:55

Wie hat schüren gespielt ?

#4 RE: 17. Spieltag mit Spitzenspiel von KL1 16.02.2020 14:59

20:21 gewonnen

#5 RE: 17. Spieltag mit Spitzenspiel von Gast 16.02.2020 17:42

Bei beiden Mannschaften starke Abwehreihen, tolle Kulisse!! Auch wenn das Ergebnis knapp ist gab es nie an der Leistung und am Sieg nie einen Zweifel!! Herzlichen Glückwunsch an schüren zum Aufstieg!!

#6 RE: 17. Spieltag mit Spitzenspiel von Zuseher 17.02.2020 21:58

Starke Abwehrreihen mit starken Torhütern dahinter. Eine gut gefüllte Halle mit der dementsprechenden Stimmung. Und ein Spiel bei dem man gesehen hat dass es um alles ging👍 Sehr fair mit gesundem maß an Härte geführt ( keine einzige Zeitstrafe)
Alles in allem sehr gute Werbung für unseren Sport

#7 RE: 17. Spieltag mit Spitzenspiel von Gast 18.02.2020 08:39

Während am Sonntag in Witten großartig Werbung für unseren tollen Sport gemacht wurde,
Wurde am Samstag in Asseln das genaue Gegenteil getan!
Leider bepöbelten und beleidigten die Husener Fans lautstark die unterlegenen Spieler der Gastmannschaft, und ebenfalls wurden auch die anwesenden KINDER!!!!!!! auf beiden Seiten nicht davor geschützt.
Ein Verhalten, welches nichtmal Saxonia Dortmund an den Tag legen würde!
Sehr schwach, Husen-Kurl !!!

#8 RE: 17. Spieltag mit Spitzenspiel von Liebender Vater 18.02.2020 13:57

Das wundert mich überhaupt nicht.
Husen und Saxonia sind beide von Grund auf asozial. Spieler und alle Beteiligten.
Lustigerweise ist das aber meist nur bei deren Heimspielen so, wahrscheinlich können die ganzen beschränkten „Fans“ alle keine Auswärtsspiele antreten weil der IQ fehlt um den Weg zu finden.
Immer wieder so aggressives und unterbelichtetes Verhalten der Mannschaften und Fanlager.
Einfach nur Schmutz die Vereine.

#9 RE: 17. Spieltag mit Spitzenspiel von Anwesender 19.02.2020 00:02

Ich habe schon das Spiel der dritten von Husen Kurl gegen das Spiel der zweiten von VFL gesehen bevor die erste gespielt hat und selbst da waren die „Fans“ ziemlich asozial. Man hat sich richtig geschämt.

Zum Glück hat die zweite von VFL gewonnen ;)!

#10 RE: 17. Spieltag mit Spitzenspiel von SchadeSchokolade 19.02.2020 09:07

Ich verstehe das nicht so ganz. So vor 5-7 Jahren waren die Heimspiele von Husen, Scharnhorst und Annen kaum zu besuchen auf Grund der Pöbeleien. Eigentlich haben aber alle 3 Vereine an sich und ihren Zuschauern gearbeitet und es entwickelte sich Saxonia zum absoluten Aushängeschild für Unsportlichkeit und das auch direkt von den Kleinsten bis hin zur Ersten, da Vorreiter des Asozialen wie Mutter Schier... quasi immer in der Galle sind, um ihren geistigen Müll abzusondern. In den letzten Monaten ist es aber auch bei Husen wieder zunehmend unangenehmer geworden. Da hoffe ich werden Scholli und co aber schleunigst wieder dran arbeiten...

#11 RE: 17. Spieltag mit Spitzenspiel von Annoying Orange 19.02.2020 10:17

'' Zunehmend unangenehm '' find ich noch viel zu Harmlos formuliert!
Husen hat sich zu der Anti-Mannschaft der Kreisliga schlechthin entwickelt.
Von den ''Fans'' mal abgesehen, ist der sportliche Stil den Husen einschlägt mit Spielern wie D.Varhotov gundsätzlich bedenklich, und an unsportlichem Verhalten kaum noch zu überbieten, zumal der Spieler nichtmals eine spielerische Bereicherung für das Husener Spiel ist. Außerdem finde ich Spieler wie den Gonsior, und R. Krohne extrem Überheblich... Klar, wenn sich das jemand rausnehmen kann, dann wohl die beiden, aber wir befinden uns hier immernoch in der Kreisliga und da sollte man mal etwas auf den Teppich zurückkommen.
Zu den Fans scheint ja hier schon vieles gesagt, welchem ich mich auch anschließen kann!
Solch ein Verhalten kann kein gutes Beispiel sein für die kommenden Jugenden.

Wahrscheinlich ist es der Frust über ein erneutes erfolgloses Jahr in der Kreisliga in welchem man wieder mal nicht aufgestiegen ist.

#12 RE: 17. Spieltag mit Spitzenspiel von Gast 123 20.02.2020 05:21

Dabei ist mir doch glatt auch zu Ohren gekommen, dass D. Varhotov nicht umsonst schon die ein oder andere Mannschaft aufgrund fehldenden sozialen Verhaltens verlassen musste. Und auch spielerisch keine besondere Leistung.

#13 RE: 17. Spieltag mit Spitzenspiel von Affig 20.02.2020 10:40

Ich bin echt kein Fan oder gar Sympathisant, weder der Saxonen noch der Husener...muss aber jetzt mal ne Lanze brechen...das ist ja unerträglich wie die Leute im Schutz der Anonymität sich das Maul zerreißen und irgendwelchen scheiß in die Welt setzen...es wird nichts konkretes aufgeführt und immer nur allgemein von asozialem Verhalten gesprochen...und warum hier plötzlich ein Spieler permanent hervorgehoben wird kann ich auch null nachvollziehen...habe weder asoziales noch unsportliches Verhalten in diesem Jahr beobachtet...die saxonen sind immer ein bisschen drüber was Motivation und Selbstvertrauen angeht in meinen Augen, was ihnen Sympathisanten aber sicherlich als Stärke auslegen können und die husener sind etwas hochnäsig und Arrogant aber auch das sicherlich oft nicht unverdient wenn man die letzten Jahre zusammen fassen würde und deren Gespielten Ball objektiv bewerten müsste...

Wieso erwähnt hier keiner die blaue Karte gegen Aplerbeckermark...fangt mal an eure Gehirne zu benutzen und lernt Tacheles zu sprechen...

#14 RE: 17. Spieltag mit Spitzenspiel von Objektbetrachter 51 20.02.2020 12:35

Waren echt spannende Spiele dieses Wochenende!
Eigentlich schade, dass nicht die herausragenden Leistungen mancher Spieler und Mannschaften gewürdigt werden, sondern nur das Verhalten von "Fans".

Dazu muss aber auch gesagt werden, dass es bei Husen das Verhalten nicht immer drüber ist/war. Man sollte das ganze von Gegner zu Gegner betrachten und nicht eine generelle Verurteilung vornehmen.

Zu den Saxonen: Bei den Saxonen ist es im Vergleich zu früher extrem ruhiger in der Halle geworden.
Woran das liegt, kann man nur spekulieren ...

Zum Schluss noch ein kleiner "witziger" Einwurf - Stellt euch mal eine Fan-Freundschaft zwischen beiden Vereinen vor :o

#15 RE: 17. Spieltag mit Spitzenspiel von Gast 20.02.2020 15:54

Ich glaube jeder Verein hat seine Spinner neben dem Platz aber auch auf dem Platz also alle mal wieder auf da eigentliche hier konzentrieren. Unseren lieben Sport!!! Handball. Gibt es hier was neues von den Teams? Oder von der Saison ne Top 7 etc.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz