#1 Zweite Runde von Rundenrekord 16.09.2019 10:15

Der erste Spieltag ist durch und es gab bereits Überraschungen bzw. Ergebnisse die in derer Deutlichkeit nicht zu erwarten waren. Was meint ihr geschieht am zweiten Spieltag?
Meine Tipps

Annen : OSC
Aplerbeckermark : oespel
Husen : Ewaldi
Mengede : Scharnhorst
Schüren : Höchsten
ASC : HuRa
Saxonia : RuhWi

#2 RE: Zweite Runde von BigNick 16.09.2019 18:42

Annen : OSC (gespannt wer beim Osc so rum läuft, wir wollen die Punkte Zuhause verteidigen)

Aplerbeckermark : oespel (Auswärtssieg)

Husen : Ewaldi (Heimsieg)

Mengede : Scharnhorst (Schwer einzuschätzen, ich tippe auf Mengede)

Schüren : Höchsten (Schüren punktet)

ASC : HuRa (Huckarde hat sich schon eingespielt in der Kreisliga und nimmt die Punkte mit)

Saxonia : RuhWi (Ruhrtal überrennt Saxonia)

#3 RE: Zweite Runde von Flickflack 16.09.2019 18:52

Annen : OSC sollte spannend werden! Denke OSC setzt wieder Spieler der ersten ein. Daher ne 2

Aplerbeckermark : oespel die Punkte gehen nach oespel

Husen : Ewaldi die Punkte bleiben in Husen

Mengede : Scharnhorst Das lässt sich mengede nicht nehmen

Schüren : Höchsten schüren lässt nix anbrennen

ASC : HuRa Duell der Aufsteiger, denk es wird ein Auswärtssieg

Saxonia : RuhWi saxe wird nicht viel Luft zum Atmen bekommen eine klare 2

#4 RE: Zweite Runde von NostraDARMus 16.09.2019 19:58

Annen : OSC — erfahren eingespielt gg jung hungrig…wenn die Trainer des Osc ihre Trümpfe richtig spielen wird das ein klares Ding für den osc…lassen Sie es eng werden wird annen es mit Routine und harzfreistärke holen…weil die jungen dann nerven flattern lassen

Aplerbeckermark : oespel — mit 5+ für oespel einfach schon wegen des qualitativen Unterschieds individuell…das einzige was für aplerbeck spricht ist der kleine Springer im Kasten und potentiell harzfrei…wird aber nicht reichen gg oespel

Husen : Ewaldi — wird enger als alle erwarten… denke sogar dass Husen über das eigene Ego stolpern könnte und Ewaldi mit dem Rücken an der Wand sicher hochgradig motiviert… zudem war diese Partie immer eng in der Vergangenheit

Mengede : Scharnhorst — 10+ für Mengede, Scharnhorst für mich bereits jetzt abgestiegen

Schüren : Höchsten — 5+ für Schüren… die sind zuhause auch in der Vergangenheit schwer zu schlagen gewesen und jetzt mit dem Umbruch und den jüngsten erfolgen favorisiert… zumal höchsten zuhause schon scheinbar nicht gut aussah und entsprechend nicht in Form zu sein scheint

ASC : HuRa — nach umkämpfter erster Hälfte wird ASC2 in Führung gehen und die ersten Punkte holen… spielqualität einfach höher beim ASC2… Huckarde kann nur über die Emotionen mithalten und es wird fraglich ob sie diese auswärts so aktiviert bekommen

Saxonia : RuhWi — 5+ für die wittener, Saxe will leider mehr als sie können und das wird ihnen Ruhrtal ungefährdet erneut präsentieren…

#5 RE: Zweite Runde von Olaf 17.09.2019 14:50

Annen : OSC - Wenn osc mit der gleichen Truppe aufläuft, wie beim ersten Spiel, wirds deutlich. Ohne Verstärkung bleiben die Punkte in witten

Aplerbeckermark : oespel - Punkte gehen nach oespel

Husen : Ewaldi - Husen + 7 als sieger

Mengede : Scharnhorst - Mengede mit Frust aus Spiel 1, Scharnhorst wie immer. Also Punkte für mengede.

Schüren : Höchsten - schwer zu sagen, Tendenz eher bei schüren

ASC : HuRa - Punkte werden unter den aufsteigen geteilt. Sehe da keine der beiden Truppen mit Vorteilen.

Saxonia : RuhWi - wenn Witten an Spiel 1 anknöpfen kann, wird saxe zerstört.

#6 RE: Zweite Runde von FußballKannJeder 17.09.2019 17:31

Annen : OSC osc gewinnt wenn die gleiche Truppe spielt

Aplerbeckermark : Oespel Oespel gewinnt natürlich...

Husen : Ewaldi Husen gewinnt knapp

Mengede : Scharnhorst auch das sollte sehr klar sein...

Schüren : Höchsten Schüren lässt nichts anbrennen

ASC : HuRa Könnte knapp werden. Aber HuRa sollte die Nase vorne haben

Saxonia : RuhWi RuWi macht da weiter wo sie letzte Woche aufgehört haben

#7 RE: Zweite Runde von Methusalix 19.09.2019 11:53

Annen : OSC Die jungen Wilden vom OSC werden wohl die Punkte mitnehmen, wenn sie ohne Harz klar kommen;-)
Aplerbeckermark : oespel kann ich gar nicht einschätzen, daher instinktiv Aplerbeckermark mit harzfreien Heimsieg
Husen : Ewaldi Sieg von Husen, es sei denn Ewaldi tritt so wie bei den Stadtmeisterschaften auf. Dann könnte es auch für Husen schwer werden
Mengede : Scharnhorst Mengede hat was gegen schwache Scharnhorster gut zu machen. Klarer Heimsieg
Schüren : Höchsten Heimvorteil und Rückenwind aus Auftaktsieg spricht für Schürener Sieg
ASC : HuRa Die 2 Niederlagen gg den ASC in der letzten Saison sind genug Ansporn für HuRa hier mit einem Sieg nach Hause zu fahren
Saxonia : RuhWi Auch die Wittener werden für Saxe eine Nummer zu groß sein. Klarer Sieg für ETSV

#8 RE: Zweite Runde von Satthias Mammer 21.09.2019 09:07

Annen : OSC 29-27
Aplerbeckermark : 22-24
Husen : Ewaldi 28-22
Mengede : Scharnhorst 30-14
Schüren : Höchsten 29-24
ASC : HuRa 23-23
Saxonia : RuhWi 16-24

#9 RE: Zweite Runde von BigNick 21.09.2019 22:24

Wir schlagen Osc mit 2 Toren.

Osc nur mit einem Auswechelspieler auf der Bank. Wir ebenfalls stark Ersatz geschwächt.

Durch eine sehr disziplinierte und an die Linie der beiden Spielleiter angepasste Spielweise, konnten wir uns im Endeffekt mit 2 Toren durchsetzen.

Zusammenfassend kann man sagen das sich Erfahrung und Diziplin gegen Fitness und Jugend durchgesetzt haben.

#10 RE: Zweite Runde von NigBick 21.09.2019 23:48

Was ich gerne noch hinzufügen möchte:

Der gewohnt starke Weigelt mal wieder ohne jeglichen Fehler - sowohl offensiv als auch defensiv!
Ein klasse Mann!

#11 RE: Zweite Runde von Ausfall 22.09.2019 12:17

Das Spiel von Saxonia gegen RuWi fällt aufgrund eines Brandes in der halle aus und wird nachgeholt

#12 RE: Zweite Runde von Sofasurfer 22.09.2019 20:24

Schüren gewinnt nach schwierigen Start letztendlich souverän mit 35:22 (14:10) gegen Höchsten.

#13 RE: Zweite Runde von Sehender 23.09.2019 10:50

Man muss aber dazu sagen dass Höchsten alles andere als gut gespielt hat. Ideenlos überhastet und oftmals die schlechteste aller wurfoptionen gewählt hat. In der Abwehr zu langsam und statisch. Die Torhüter von Schüren hatten leichtes Spiel und die Abwehr musste nicht viel Arbeit investieren

#14 RE: Zweite Runde von Zusammenfassender 23.09.2019 11:33

Schüren spielt nicht schlecht. Aber so genial, wie sie angepriesen wurden, sind sie nicht. Recht schwache Torhüter, keine starke Abwehr und kein aufgebautes Spiel. Schnell im Umschaltspiel und starke, schnelle Außen, gutes Spiel mit dem Kreisläufer. Ein Mann, der alles mehr oder weniger dirigiert, was Höchsten die ersten 10 Minuten gut mittels Manndeckung unterbunden hat. Höchsten mit dem Ersatz der Rumpftruppe aufgelaufen. Unfassbar schlechter Handball, tat in den Augen weh. Nur deshalb so deutlich.

#15 RE: Zweite Runde von BigNick 23.09.2019 20:49

https://hsg-annen-ruedinghausen.de/2019/...mspielpremiere/

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz